Fest der Mauren und Christen Benidorm 2016 Fest der Mauren und Christen Benidorm 2016
Benidorm ist eine Stadt, wo den Festen ein besonderer Protagonismus zuteil wird, und die zahlreichen Veranstaltungen, die im Verlauf des Jahres stattfinden, stellen einen... Fest der Mauren und Christen Benidorm 2016

Benidorm ist eine Stadt, wo den Festen ein besonderer Protagonismus zuteil wird, und die zahlreichen Veranstaltungen, die im Verlauf des Jahres stattfinden, stellen einen bedeutenden Anreiz für diejenigen dar, die uns besuchen. Anfang Oktober veranstaltet Benidorm sein Fest der Mauren und Christen.

Dieses Fest hat sich in eines der verbreitesten Feste in den Provinzen Alicante und Valencia verwandelt. Es bietet einen gröβeren Blickfang, weil in ihm so besondere Elemente des Charakters des Volks zusammenflieβen wie der Gefallen an der Komödie, der Verkleidung oder der speziellen Bekleidung, der Musik und dem Feuerwerk. Der Ursprung des Kampfes zwischen den Anhängern des Kreuzes und des Halbmonds ist auf die Schlacht von Lepanto zurückzuführen, als ihre Darstellung ein Palastspiel war, das später auf die Straβen und Plätze übergreifen würde.

Jener Tatbestand wurde im Interesse der lokalen Geschichte umgewandelt und verwandelte den heiligen Patron in den Protagonisten des Sieges oder “Wunders”. In den Regionen im Landesinneren ist das Schlüsselargument die Entführung des Bildnisses und Bekehrung der Mauren, während im Süden im Umkreis von Alcoi die Schlacht einen Abschnitt der Reconquista oder der Verteidigung gegenüber der berberischen Invasion in Erinnerung ruft, auch wenn es St. Georg ist, dem das Fest tatsächlich gewidmet ist.

Die Umzüge mit zahleicher Teilnahme, der Wettstreit um den Luxus in der Aufmachung, die unaufhörlichen Märsche mit Pauken und Schalmeien und die zahlreichen Feuerwerke tragen zu der phantastischen Darstellung bei, und es sind die repräsentativsten Akte dieses im gesamtem spanischen Levante so verwurzelten Fests.

Place

Benidorm

DATE

FROM:
29/09/2016
TO:
02/10/2016

Hans Zitz